Laquearius

Er ist eine Mischung zwischen einem Paegniarius und Gladiator. Es ist nicht sicher, ob er in den Kämpfen eingesetzt wurde oder als “Unterhalter” für die Zuschauer, in den Pausen der Gladiator-kämpfe, diente. Denn er erschien erst spät in der Geschichte der römischen Spiele.
Seine Ausrüstung:
Lasso / laquea
leichte Lanze / Lancea
Dolch / pugio
Arm-, Schulterschutz / galerus
Sein Gegner:
Aufgrund fehlender Überlieferungen und Beschreibungen dieser Figur, entschieden wir, ihm den Secutor als Gegner zu geben.
Das erste Mal im Jahr 2005 in Deutschland präsentiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.